Ihr Warenkorb
keine Produkte

ERGO Mod. 2 Kopfhörer

Art.Nr.:
ER10002
Lieferzeit:
ca. 1 Woche ca. 1 Woche (Ausland abweichend)
Bei der Entwicklung stand der Mensch und die anatomische Beschaffenheit und akustische Fähigkeit seines Gehörs im Vordergrund
Der breite Bügel verteilt das Gewicht des ERGO Kopfhörers optimal.
Durch die seitlichen Schaumpolster bleibt die Ohrmuschel unbelastet. Dies ermöglicht ein langes, ermüdungsfreies Hören, wie es mehrstündige Opern und ähnlich ausgedehnte Musikerlebnisse
und PC voraussetzen. Die Höhenverstellbarkeit dient der individuellen Anpassung an den Kopf.
Der vollendete Musikgenuss findet seinen Ausdruck in der emotional angelegten ästhetischen Gestaltung der ERGO Kopfhörer
TELOS Design hat für den ERGO eine weiche, geschwungene Form gewählt, um die hohe Musikalität des Kopfhörers auch optisch zum Schwingen zu bringen.

DER AKUSTISCHE ZWECK DER  OHRMUSCHEL

Der eintreffende Schall wird im Ohr von der Gegenschnecke aufgeteilt. Eine Schallwelle führt vom Rand der Gegenschnecke direkt zum Gehörgang; die andere dagegen führt entlang der ähnlich einer Flüstergalerie geformter Ohr-Struktur und dann durch die zum Tunnel eingerollte Krempe der Schnecke. Dieser Schallweg ist ca. 66 Millimeter länger, somit erreicht dieser Schall den äusseren Gehörgang mit einer Verzögerung von ca. 0,2 Millisekunden. Jedermann kann sich  selbst überzeugen, indem er sich den zweiten Schallweg mit einem Finger blockiert. Der Eindruck entsteht, dass das Signal leiser und wird und „flach“ wirkt.
Der Versuch bestätigt die Theorie von den zwei Schallwegen. Es wurde folgendermassen   vorgegangen:
Ein Rechteck-Klick von 0,14 Millisekunden wurde über einen seitlich aufgestellten Lautsprecher reproduziert. Ein Miniatur-Mikrofon, das den äusseren Gehörgang-Rand nicht überragt, wurde bei verschiedenen Modellen eingesetzt. Die erste, direkte  Schalldruck-Kurve bleibt bei allen Modellen gleich. Die zweite, Indirekte jedoch verändert sich dramatisch von den Modellen zu den natürlichen Ohren, bei welchen dieser Schallweg immer  sehr ausgeprägt ist. (Etwa gleich stark wie der erste.)
 
Es ist also hiermit erwiesen, dass die Ohrmuschel auch  akustisch sehr wichtig ist. Der Grund ist dieser anatomischen Gegebenheit ist damit zu begründen, dass ein Mensch wäre er einseitig taub, mit dieser Funktion immer noch die Schallrichtung feststellen könnte. Dies ist historisch wichtig, da das Ohr beim Menschen auch als Warninstrument betitelt wird.  Die Ohrmuschel hilft auch bei der Kühlung des Blutes im Kopf. Die Temperatur entspricht im normal Fall dem Ambiente.
Zusätzliche Information unter http://www.precide.ch/de/ergo/dergo.htm

 
Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

ERGO AMP-1

ERGO AMP-1

450,00 CHF
Diesen Artikel haben wir am Monday, 10. November 2014 in den Shop aufgenommen.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Internetshop by Gambio.de © 2017